Suche
  • horpex

James Bond in Norwegen

Am Donnerstag teilte sich unsere Gruppe aufgrund verschiedener Interessen auf: die einen besichtigten am Vormittag Trondheim und den Nidarosdom, die anderen machten am Nachmittag einen Ausflug zur malerischen Atlantikstraße. Diese ist insbesondere den James Bond Fans unter uns bekannt, da dort der neuste Spielfilm über den MI6 Agenten gedreht wurde. Als überraschend lecker erwies sich der Klippfisch-Eintopf, den es zum Abendessen gab - ein lokales Kultgericht.





6 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Die Tour am Samstag gehörte mit 394 km zu den kürzesten und somit erlaubten wir uns eine etwas längere Mittagspause in Oslo. Eine ca. 4,5 km lange Spazierstrecke führte uns zu allen Sehenswürdigkeiten

Bergen